Schneller Versand! Alle Bikes sind vormontiert und eingestellt!
Telefon +43 7766/20772

SQlabGriff 710 MTB Comfort Größe M

36,95 €*

Über 5 lieferbar.

Produktnummer: 11645
Hersteller: SQ-Lab
Produktinformationen "SQlabGriff 710 MTB Comfort Größe M"
Die richtige Griffgröße
Die perfekte Passform, für einen Fahrradgriff, ist entscheidend für den Komfort und die Griffsicherheit.
Die Griffweite ist das Maß von der Spitz des Mittelfingers bis zur Daumenbeuge. Denn genau damit umschließen Sie den Griff. Die Griffgrößen unterscheiden sich im Durchmesser, der Länge und der Form.
Die Vorlage zur Griffweitenbestimmung können Sie hier herunterladen: https://www.sq-lab.com/out/pictures/ddmedia/sqlab_griffweitenschablone_2019_DD.pdf
Handkante
Die Griffe 702 und 710 sind innen höher als außen
Dies entspricht der natürlichen Stellung der Hand. Ulnarnerv und insbesondere der Karpaltunnelausgang, mit dem Medianusnerv, werden hervorragend entlastet. Die äußere Handkante wird dafür etwas mehr belastet. Diese ist aber eher unempfindlich, wie Karatekämpfer oft eindrucksvoll beweisen.
Hochgezogen
Das hochgezogene Griffende nimmt die Handaußenseite auf und gibt der Hand Halt und Schutz. Der Druck wird auf eine große Fläche verteilt.
Innen fixieren,
außen Komfort
Die Klemmung wanderte von der Außen- zur Innenseite. Dies erhöht die Dämpfung und den Komfort an der Handaußenseite. Die SQlab Griffserie ist somit nicht mehr kompatibel mit Drehgriffen.
Entlastung durch 702 und 710
Entlastung Karpaltunnelausgang
Der Entlastungflügel muss so weit außen wie möglich platziert sein, um den Karpaltunnelausgang weitgehend frei zu halten und den Druck zu reduzieren. Bereits leichter, aber ständig wiederkehrender Druck, über einen langen Zeitraum, kann zu Problemen wie z. B dem Karpaltunnelsyndrom führen.
Entlastung des Ulnarnervs
Druckmessungen ergeben, dass der Maximaldruck meist an der Außenseite der Handfläche auftritt. An dieser Stelle verläuft der Ulnarnerv, der die beiden kleinen Finger versorgt.